Direkt zum Inhalt
Hilfe zur Selbsthilfe

Veranstaltungen zur Unterstützung unser Projekte

Zur Förderung unserer Projekte führen wir verschiedene Veranstaltungen durch oder nehmen an ihnen Teil.

Bastelgruppe

Jede Woche trifft sich eine Bastelgruppe um zu töpfern und andere Dinge herzustellen. Die Mitarbeit ist natürlich ehrenamtlich und wer interesse hat teilzunehmen kann sich gerne melden.

 

15:00 - 18:00 Uhr
Wochenmarkt Ottobeuren (Marktplatz)

Zugunsten der Projekte „Maria Eldern“ in Uganda bieten wir folgendes an:

  • Gestecke
  • Adventskränze
  • Adventsdekorationen aus Ton                  
  • Weihnachtskarten
  • Plätzchen, Punsch und Glühwein
9.00 bis 17.00 Uhr
Garagenverkauf bei Gahm Am Hofacker 5

Zugunsten der Projekte „Maria Eldern“ in Uganda bieten wir folgendes an:

  • Gestecke
  • Adventskränze
  • Adventsdekorationen aus Ton                  
  • Weihnachtskarten
  • Plätzchen, Punsch und Glühwein

 

basilika

Ab sofort gibt es handverzierte Osterkerzen in einigen Geschäften in Ottobeuren 

Am Palmsamstag den 9. April werden in der basilika Kerzen und Palmboschen angeboten.

 

09.00-12.00
Wochenmakrt am Marktplatz

Es werden Adventsdekorationen, Plätzchen, Tonsterne, Adventskränze, Gestecke und Weihnachtskarten etc.  zum Verkauf gegen Spenden angeboten.

Alles wird von fleißigen Frauenhänden in ehrenamtlicher Arbeit gefertigt.

Wenn Sie in der Zeit um den 15. November herum in ihrem Garten Grünzeug (Tanne, Eibe, Wacholder, Tuja etc.) schneiden, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns diese Zweige geben könnten. Rufen Sie uns an (Familie Gahm, Am Hofacker 5 Tel; 1083 oder Familie Kopp Riedstr. 4 Tel: 1598), dann holen wir die Zweige auch gerne ab.

10:00 - 16:00
Am Hofacker 5

Es werden Adventsdekorationen, Plätzchen, Tonsterne, Adventskränze, Gestecke und Weihnachtskarten zum Verkauf gegen Spenden angeboten.

Alles wird von fleißigen Frauenhänden in ehrenamtlicher Arbeit gefertigt.

Wenn Sie in der Zeit um den 15. November herum in ihrem Garten Grünzeug (Tanne, Eibe, Wacholder, Tuja etc.) schneiden, wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns diese Zweige geben könnten. Rufen Sie uns an (Familie Gahm, Am Hofacker 5 Tel; 1083 oder Familie Kopp Riedstr. 4 Tel: 1598), dann holen wir die Zweige auch gerne ab.

Aschermittwoch bis Ostern
Ottobeuren in verschiedenen Geschäften (nach Coronabedingungen)
von März bis Ostern
Ottobeuren

 

Osterkerzen und Palmboschen für die Kacuro-Ugandahilfe

 

 

Ostern findet trotzdem statt – unter besonderen Bedingungen.

 

 

 

Verkauf ab Samstag 27.März 2021-Ostersonntag 11.April 2021 in der Basilika

 

Ab Anfang März können in mehreren Ottobeurer Geschäften  handverzierte Osterkerzen durch eine Spende erworben werden. Ebenso werden ab Samstabend vor dem Palmsonntag, also zur Vorabendmesse kleine Palmsträußchen und Osterkerzen in der Basilika angeboten. Osterkerzen gibt es in der Baslika dann noch bis Ostern.Sie können die Spende jeweils in die bereitgestellten Opferkästchen oder den Opferstock geben. Bitte denken Sie dabei an Kleingeld. Der Erlös dient der Uganda – Kacurohilfe.

Der Coronavirus hat auch in Uganda die Menschen hart getroffen, vor allem die Ärmsten.

Auch unsere weiterführende Schule, Maria Eldern, musste ab Mitte März 2020 dieses Virus wegen schließen. Die Schüler wurden aber von den Lehrern laufend mit Unterrichtsmaterial versorgt und diese bekamen von uns weiterhin die Hälfte ihres Gehalts. Nun haben wir die starke Hoffnung, dass die Schule ab Mitte Februar oder Anfang März unter den entsprechenden Bedingungen wieder öffnen darf, wobei die Hygienemaßnahmen natürlich schwieriger einzuhalten sind. Schule und Bildung  bedeutet Zukunft für die Jugendlichen.

An dem von uns mitfinanzierten Kindergarten sind als nächstes Regenwassertanks, Toiletten und eine Solaranlage zur Stromgewinnung geplant. Deshalb schicken wir bei Wiedereröffnung der Berufsschule in Mityana – Zigoti zwei Schüler dorthin, wo sie zum Solartechniker ausgebildet werden können. An dieser Schule hatten wir auch die Ausbildungsstätte zum Bäckerhandwerk mitfinanziert.

Die zwei-jährige Ausbildung zum Solartechniker kostet mit Unterbringung und Materialgebühren etwa 1300 Euro.

Die Häuser in Uganda und ganz Afrika sollen langfristig auch mit Solarlampen ausgestattet werden. Bisher wurden Petroleumlampen zur Beleuchtung verwendet, die insgesamt viel Öl verbrauchen und giftige Dämpfe abgeben. Solarenergie ist zukunftsträchtig, sie dient der Gesundheit und verhindert Resourcenabbau.

Wer uns bei unseren angebotenen Aktionen unterstützt, hilft beim Aufbau und der Weiterentwicklung von Strukturen, die den Menschen das Leben in Uganda erleichtern und lebenswert machen und den Dorfbewohnern eine echte Lebenschance gibt.

Die Kacuro Gruppe Ottobeuren

 

Mit Hilfe der Ottobeurer Bastelgruppe werden wir auch heuer wieder unseren alljährlichen Adventsbazar halten (natürlich unter Corona bedingten Bedingungen). Viele fleißige  Frauenhände und einige tatkräftige Männer hatten unter erschwerten Coronabedingungen zahlreiche Kränze und Gestecke gebastelt, sowie die verschiedensten weihnachtlichen Gegenstände aus Ton hergestellt, die alle für einen Spendenbetrag veräußert werden.

Über den Sommer jederzeit
Gahm Am Hofacker 5 87724 Ottobeuren Tel.:083321083

Keramik Gegenstände können jederzeit angeschaut und gestellt werden: